Wie kann man während der Trauung Geld sparen?

coins

Trauung ist ein unvergesslicher Moment. Aber er ist auch doch teuer. Um zu schätzen, wie viel du ausgeben wirst, wähl nur die Angebote, die auf den Stil der Trauung, das genaue Datum und die Lokalisierung der Hochzeit basiert werden. Prüf und lass dich überweisen, dass jede Gelegenheit eine Chance Geld zu sparen sein kann…

Das Datum der Hochzeit

Plan die Hochzeit außerhalb der Spitzenzeit und der Saison. Eine kleinere Datumkonkurrenz ermöglicht dir eine größere Verhandlungskraft und ermöglicht Verhandlungen. Auf diese Weise kannst du die Trauungskosten um 20% bis 30% reduzieren, indem du die im November oder von Januar bis März, abgesehen vom Valentinstag. Wähl einen anderen Tag als Samstag, weil er der populärste Tag für Hochzeite ist. Frag über freie Hochzeitstermine für Freitagsabende. Die werden immer allgemeinere und eine Konkurrenz für die traditionelle Samstagen, aber sind immer noch ein paar Prozent billigere.

Platz

Der durchschnittliche Einwohner Schweiz organisiert seine Hochzeit im klassischen Stil. Du sollt aber über die Wahl eines nicht traditionellen Platz denken. Die Lokalisierung, wo du heiraten möchtest, kostet oft einen Haufen Geld. Anstatt eines Hochzeitszimmers oder einer ländlichen Hütte, suche und entdecke billigere Objekte, von öffentlichem Raum, wie die für Hochzeite untypische zoologische Gärten oder Stadtparks bis nach Restaurants oder andere Plätze, die für dich sinnvoll sind und dazu sich nicht unbedingt nur auf Hochzeite spezialisieren. Aber wenn der Platz sich nicht für Party eignet, musst du mit zusätzlichen Kosten rechen, wie Tische, Toiletten oder sogar Küchen.

Blumen

Wähl jahreszeitliche und lokale Blumen, die sich für die Gelegenheit eignen. Das gibt nicht nur das Gefühl der Saisonalität, aber auch lässt Kosten reduzieren, weil das Blumengeschäft keine exotische Blumen außerhalb Saison für mehrmals höheren Preis importieren muss. Benutz die selbe Blumen in Sträußen und Dekorationen. Das ist günstig, weil das Blumengeschäft nur eine Sammelbestellung aufgeben muss, was niedrigere Kosten verursacht. Dazu sieht das fabelhaft aus!
Das sind nur ein paar Beispiele, die dir helfen werden, Geld beim Planung der Hochzeit zu sparen. Das bedeutet nicht, dass dieser außerordentlicher, unvergesslicher Tag ignoriert wird! Du kannst das gut und praktisch machen, und bei Gelegenheit ein bisschen sparen.

Mehr: https://exchangemarket.ch/de